In unserer Runde bin ich die Frau mit den Luxusproblemen. Ich muss mein Geld anlegen. Das ist in heutigen Zeiten eher schwierig. Früher hatte ich immer Geld auf Festgeldkonten, so für einige Jahre festgelegt. Das war bei 3 bis 5% Zinsen wunderbar. Zumindest fand ich das. Aber jetzt werden mir 0,8% angeboten. Ein Witz. Also habe ich mich auf den Weg gemacht und nach Menschen gesucht, die auch Geld anlegen wollen. Durch Zufall bin ich auf die Geldgespräche gestossen und dachte erst, super, ein Geldanlegeclub für Frauen.

Die Frau mit den Luxusproblemen
Die Frau mit den Luxusproblemen

Auch wenn dies nicht der Fall ist, so nehme ich doch viel mit und profitiere von den Gedanken der anderen Frauen. Dabei bin ich übrigens sehr dankbar, dass der Faktor Neid keine Rolle spielt. 

Gerne schreibe ich hier mit. Manchmal auch über die Geldgespräche hinaus. Denn diverse Anlageformen bespreche ich nicht in den Geldgesprächen, sie interessiere mich aber sehr. 

Was mich bewegt mit einem höheren Vermögen im Rücken? Zum einen habe ich eine gerade eine Wohnung verkauft und muss dieses Geld nun in andere Formen der Geldanlage anlegen. Dabei interessieren mich Aktien, Anleihen, Gold und vieles mehr. Mich treibt auch um, wie ich als vermögende Frau lebe? Muss ich mich darstellen? Oder alles verstecken? Wie investiere ich in mich und meine Mitmenschen? Soll ich noch arbeiten? 

Gerne teile ich hier meine aktuellen Gedanken. Ein Blog ist dafür wunderbar, denn ich komm laufend auf neue Ideen und verwerfe alte. Vielleicht finden sich über die Kommentare auch die einen oder anderen Menschen, die sich auch mit diesen Themen beschäftigen. Das fände ich sehr, sehr spannend! 

 

Inhalte werden geladen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Allgemein
Monika - die Frau mit dem Geld

Ab jetzt wird ausgegeben – mein Entnahmeplan

Ich habe mich entschieden: Ab diesem Jahr werde ich gar nicht mehr arbeiten und frühzeitig in Rente gehen. Das stellt mich vor die neue Herausforderung, statt Investments, die Entnahme von Vermögen zu planen. Bisher habe ich – trotz finanzieller Freiheit – immer noch gearbeitet. Zwar

Mehr Lesen »
warum-ich-keine-kinder-will
Aktuelles
Gisela Enders - Coach

Immobilienkauf heute? Kein gutes Investment!

Ein Hauptziel der Paare in meinen Money&Love Programmen? Wie schaffen wir es, ein Haus zu finanzieren. Es ist ein Traum, der besonders von Frauen geträumt wird. Ich kann das aus der Lebenslage auch verstehen. Sie wollen eine Familie mit Kindern, sind selbst in einem Haus

Mehr Lesen »
Allgemein
Monika - die Frau mit dem Geld

Immobilien finanzieren

Immobilien finanziert man bekanntlich nicht aus der Portokasse – im Gegenteil. Bei keinem anderen Investment leihen einem Banken so bereitwillig Geld, wie bei Immobilien. Würdest Du zu einer Bank gehen und sagen, ich bräuchte mal eben 200.000 € um die nächsten 5 Jahre mit Aktien

Mehr Lesen »
Allgemein
Gisela Enders - Coach

Über Geld nachdenken

Ein neues Buch von Nikolaus Braun In diesem Buch geht es nicht nur um Geld. Es geht um Werte, um das Leben und um unser Miteinander. Das ist wunderbar, denn darum geht es beim Geld. Wir brauchen keine Millionen, um der Millionen Willen. Sondern finanziellen

Mehr Lesen »
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
()
x