Geldmuster

was-bleibt-wenn-ich-gehe
Geldmuster

Was bleibt, wenn ich gehe?

Ich denke da nicht gerne drüber nach, wer macht das schon. Über den eigenen Tod. Wobei ich jetzt nicht über das Sterben an sich oder meine Gedanken zum Leben nach dem Tod referieren will. Das ist eine andere Sache. Nein, für mich geht es heute

Mehr Lesen »
finanzielle Freiheit macht mir Angst
Geldmuster

Finanzielle Freiheit macht mir Angst

Seit drei Jahren bin ich finanziell frei. Das geht und ging gut. Ich habe allerdings bis vor einem halben Jahr immer noch dazuverdient. Heißt, ich hatte meinen wunderbaren Geldpuffer, habe aber meine laufenden Ausgaben von meinen freiberuflichen Einkünften und Mieteinnahmen finanziert. Nun mache ich seit

Mehr Lesen »
das-positive-im-negativen-finden
Geldmuster

Das Positive im Negativen finden

So, da bin ich wieder. Mit meinem Selbstreport zur Veränderung meiner negativen Gedanken. In meinem letzten Post hatte ich eingangs ja berichtet, dass einige meiner negativen Geldgedanken schon sehr hartnäckig sind. Denke ich positiv an Geld, taucht so eine kleine nagende Stimme tief aus meinem

Mehr Lesen »
positiv-ueber-geld-denken
Geldmuster

Positiv über Geld denken

So, nun ist der September rum und ich habe einen Monat versucht, positive Geldgedanken in mein Leben zu lassen. Das ist gar nicht so einfach! Am schwierigsten fand ich, besonders in “schwachen” Momenten, die negativen Gedanken wegzudrücken. Um nicht zu sagen, das ging erst gar

Mehr Lesen »
buchvorstellung-ich-bin-raus
Geldmuster

Kleine Buchvorstellung: Ich bin raus

Das ist genau mein Buch, dachte ich, als ich neulich in der Buchhandlung stand: Ich bin raus – Wege aus der Arbeit, dem Konsum und der Verzweiflung von Robert Wringham.  Nun, drei Tage später habe ich es zu Ende gelesen und bin um einige Erkenntnisse

Mehr Lesen »
Geldmuster

Geld denken

Wie denkst Du über Geld nach? Dieser Frage bin ich den August lang nachgegangen. Also nicht, wie Du über Geld nachdenkst, sondern wie ich über Geld denke. Welche Gedanken mir zum Thema Geld im Kopf herumschwirren und wie ich sie bewerte. Anstoss für diese Übung

Mehr Lesen »
Geld sparen

Ein guter Überblick über meine Einnahmen

Wie ihr wisst, bin ich selbständig. Heißt, es kommt nicht regelmässig Geld rein. Da ich leider immer noch ein bisschen mangelfokussiert bin, sehe ich eher die Monate in denen es eng wird. Dann mache ich mir Sorgen, ob ich über die Runden komme, ob ich

Mehr Lesen »
geld-belohnt-mich-nicht-wirklich
Allgemein

Geld belohnt mich nicht wirklich

Ich versuche mich immer mehr im Sparen. Es geht auch immer besser. Ich kann, wenn Geld auf mein Konto eingeht, einen Teil auf mein Tagesgeldkonto überweisen und mir kognitiv sagen, dass ist für meine Sicherheit. So baut sich auch Stück für Stück meine sogenannte Betriebsmittelrücklage

Mehr Lesen »
Allgemein

Leben in Gemeinschaft

This post is in German. Find a summary in English at the bottom.  Geld ist nicht alles. So gar nicht. Robert und Emma von What life could be haben zum Thema “In Gemeinschaft leben” zu einem Blog carnival aufgerufen. Finanzielle Freiheit ist das eine, Leben mit

Mehr Lesen »
keine-lust-auf-urlaub
Allgemein

Keine Lust auf Urlaub? Gibt´s nicht? Gibt´s doch!

Ich bin selber überrascht. Wir haben keine Lust mehr Urlaub zu machen. Dies ist keine permanente Aussage, sondern eine temporäre Beobachtung. Aber lasst mich kurz ein bisschen ausholen. Als finanziell freie Person, auch noch beglückt mit einem netten nicht arbeitenden Ehemann, haben wir dieses Jahr

Mehr Lesen »
stell-dir-vor-du-bist-finanziell-frei
Allgemein

Stell Dir vor, Du bist finanziell frei

Träumst Du von der finanziellen Freiheit? Hast Du eine Vorstellung, wie es sein wird, finanziell frei zu sein? Wenn ich mit Menschen über finanzielle Freiheit rede, kommen da immer sehr schön urlaubsnahe Vorstellungen zu Tage. “Au ja, nie wieder arbeiten, ich lebe auf einer Insel

Mehr Lesen »
reiche-menschen-sind-verbrecher
Allgemein

“Reiche Menschen sind Verbrecher” – Teil 2

Wie man Glaubenssätze auflösen oder abschwächen kann In meinem letzten Beitrag habe ich beschrieben, wie Du Deine Glaubenssätze in Bezug auf Geld identifizieren kannst. Du hast auch schon die zieldienlichen und weniger zieldienlichen Aspekte Deiner „Wahrheiten“ aufgeschrieben. Veränderung lohnt sich nur für die weniger zieldienlichen

Mehr Lesen »