Allgemein

ETFs oder Einzelaktien?

Das Netz ist voll von Finanzblogs, die meist ETFs empfehlen, einige natürlich auch Aktien. Ich bin mir in meiner eigenen Entscheidung, wie ich mein Geld im Aktienmarkt anlege, noch nicht sicher. Im Augenblick habe ich beides. Warum ETFs?  Für ETFs spricht meine eigene Sicherheitsstimme. Warum sollten

Mehr Lesen »
Was ist ein ETF
Allgemein

Was bitte ist ein ETF und wie kann ich damit sparen?

Ich habe wieder viel dazugelernt: Ich weiß jetzt was ein ETF ist und nicht nur das, ich spare jetzt Geld und lasse viele tausend Firmen mit diesem arbeiten und es hoffentlich vermehren. Du verstehst nur Bahnhof? Habe ich am Anfang auch gemacht. Also der Reihe

Mehr Lesen »
finanziell-erwachsen-werden
Allgemein

Finanziell erwachsen werden

Viele erwachsene Menschen handeln in meinen Augen in finanzieller Hinsicht nicht erwachsen.  Im Gegenteil, ich entdecke immer wieder Menschen, die sich, was das Geld angeht, wie Kinder oder vielleicht noch gerade wie Jugendliche verhalten. Wenige übernehmen selber die volle Verantwortung, so wie man das von erwachsenen

Mehr Lesen »
tipps-zur-geldanlage
Allgemein

Mit 48 von der Rente leben

Ich bin ja hier ein bisschen die Exotin, weil ich bereits heute für mich beanspruche zumindest zu einem Teil von meinem Vermögen zu leben. Wenn ich mein Geld geschickt anlegen würde, würde es wahrscheinlich auch von heute bis zum Lebensende so reichen. Aber den ganzen

Mehr Lesen »
miriams-rentenuebersicht
Allgemein

Miriams Rentenübersicht

Die gute Nachricht: Nachdem ich geschockt die Zahlen von Sabine – insbesondere nach der Korrektur des Rechenfehlers – gelesen habe und das Gefühl hatte, da ende ich auch, sind bei mir die Zahlen auch nicht toll, aber wenigstens nicht ganz so schlecht. Ich hatte sie

Mehr Lesen »
noch größere Rentenlücke
Allgemein

Noch größere Rentenlücke

Heute haben wir einen Kommentar von Christoph erhalten, der uns auf einen Fehler hingewiesen hat. Einen richtig blöden Fehler. In unseren neuen Rentenrechner hat sich ein Fehler eingeschlichen. Er hat die Inflationsannahme beim Rentenbedarf nicht mitgerechnet. Das tut uns erstmal sehr leid. Gravierend ist der

Mehr Lesen »

Wo genau sparen?

In unseren letzten Geldgesprächen hat mich Dagoberta ganz schön auseinandergenommen. Fast haben wir uns gestritten. Es ging im Grundsatz um die Frage, wieviel man sich im Leben heute versagt, um in der Zukunft Geld zu haben. Ich sag Euch, es prallten Welten aufeinander. Zumindest habe

Mehr Lesen »
Allgemein

Meine Rentenlücke

So, nachdem uns Gisela den Rentenrechner vorgestellt hat, habe ich mich getraut und meine Rente berechnet. Das war nicht schön! Gar nicht schön. Denn es ergeben sich für mich gleich drei Baustellen. Aber erstmal lege ich hier mein Ergebnis offen:   Der kleine Rentenrechner für

Mehr Lesen »
Allgemein

Unser Rentenrechner

In den nächsten Wochen wollen wir uns mit dem Thema Rente und Altersvorsorge beschäftigen. Bei uns und bei ganz vielen Frauen, mit denen wir so ins Gespräch kommen, besteht dazu viel Unsicherheit. Und große Unlust sich damit zu beschäftigen. Manchmal verbunden mit so einer kleiner

Mehr Lesen »
monatlich-sparen-nicht-schwer
Allgemein

Finanzielle Freiheit – was motiviert dazu?

Viele Menschen streben nach finanzieller Freiheit. Die Definitionen sind unterschiedlich und entsprechend unklar ist oft die Diskussion. In unserer Runde bedeutet finanzielle Freiheit beispielsweise für Sabine (wir haben sie bisher Disco genannt) und ein bisschen auch für Miriam (Menno) dass sie ihre Kosten gut bezahlen

Mehr Lesen »

Mein Kassensturz

Wahrscheinlich lebe ich auf großem Fusse. Vor der Trennung von meinem Mann war das auch irgendwie nie ein Problem. Ich habe mein eigenes Geld verdient und natürlich auch zum Haushalt beigesteuert. Wahrscheinlich weiblich blöd habe ich mich aber bei Rücklagen immer auf meinen Mann verlassen.

Mehr Lesen »
gedanken-zum-visionboard
Allgemein

Gedanken zum Visionboard

Linda von Moneymind hat in den letzten Tagen zu einer Blogparade zum Thema Visionboard aufgerufen. Ich habe diese Idee an alle anderen von diesem Blog weitergemailt, weil ich die Idee toll fand. Das Feedback war eher ein überfordertes. Dagoberta war es zu materialistisch und Disco

Mehr Lesen »