ABO Invest

IMG_8464Bei Geldanlagen ist es mir auch wichtig, dass mein Geld für ein anständiges Ziel arbeitet. Ich möchte mein Geld nicht in Aktien investieren, bei denen ich mit ein bisschen Recherche schon weiß, dass hier die Umwelt bewusst geschädigt wird oder Menschenrechte mit Füssen getreten werden. Und ich weiß auch, dass bei der Suche nach einer anständigen Rendite diese Suche manchmal schwer ist oder ich erst nach dem Kauf (und damit ja einem bestimmten Interesse für das Unternehmen) mitbekomme, dass diese Sauereien machen, die Aktie aber gerade so gut läuft. Ja, dann habe ich ein Dilemma.

Im letzten Halbjahr war dieses Dilemma oft nicht so groß, weil viele Aktien auch nicht immer gut liefen. Ein guter Anlaß, sie im Abgang, aber dennoch mit Gewinn zu verkaufen.

Eine Aktie habe ich gleich zweimal nachgekauft und sie ist inzwischen die größte Einzelposition in meinem Depot. Die sogenannte Bürgerwindaktie Abo Invest.  Denn mit der habe ich ein gutes Gefühl. Weil sei in Windenergie investiert. Nicht nur in Deutschland, sondern in zahlreichen Europäischen Ländern. Das ist wichtig, weil es windarme und windreiche Jahre gibt. Da der Wind nie in ganz Europa stark oder schwach bläst, gleichen sich solche natürlichen Schwankungen in dieser Aktie ganz gut aus. Meinen ersten Kauf habe ich im Mai getätigt, seitdem ist die Aktie um knapp 4% gestiegen. Mit üblichen Aufs und Abs – also kein stetiges Wachstum, aber ein ziemlich beständiges. Bei den heftigen Marktschwankungen, die ich bei anderen Aktien in den letzten sechs Monaten erleben durfte, blieb die Abo Invest relativ gelassen bzw. war antizyklisch unterwegs.

Wer mehr zu der Aktie nachlesen will, dem empfehle ich den Eco Anlagencheck.

2 Kommentare

  1. Danke für den Tipp. Wenn ich mal wieder Geld übrig habe, werde ich mir dieses Investment nochmal genauer vornehmen und vielleicht ein bisschen einsteigen. Windenergie finde ich ein gutes Feld, um mein Geld arbeiten zu lassen.

1 Trackback / Pingback

  1. Wie wichtig sind Dir ethische Grundsätze? Mir sehr! | KLUNKERCHEN

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*